Material

Wikipedia weiß:

Vom Material her (also den "Textilfasern") kann man Bekleidungsstoffe ganz grob in 4 Gruppen einteilen:
Naturfasern mit pflanzlichem Ursprung (Baumwolle, Leinen, Ramie)
Naturfasern mit tierischem Ursprung (Wolle vom Schaf oder anderen Tieren, Seide)
Chemiefasern mit natürlichem Ursprung (z.B. Viskose, Modal)
Chemiefasern mit synthetischem Ursprung (z.B. Polyester, Polyacryl, Elasthan)

Meine Stoffe bestehen im Wesentlichen aus 100% Baumwolle oder Leinen, diese Stoffe sind umweltverträglich und weich für den "guten Griff". Alles ist auch waschbar!
Auch beschichtete Baumwolle und Wachstuch werden bei mir viel verwandt. Kunstleder sind bei den Kulturtaschen und Utensilios oft als Futter im Einsatz.
Diese Stoffe bitte nicht bügeln, in der Waschmaschine waschen oder in den Trockner legen!!!!!
Die Qualität des Nähgarns hat einen großen Einfluss auf das Nähergebnis und die Haltbarkeit meiner Produkte. Daher nehme ich nur hochwertige Markengarne mit gleichbleibend guter Qualität.

Falls ich Taschen versenden soll, wird der kleinste gewünschte Umschlag gewählt. Ich spare gern am Porto und das Papier soll unsere Umwelt nicht übermäßig belasten, keine weißen Umschläge.